Haus und Garten

Was muss beim Haus einrichten beachtet werden?

Meine Frau und ich sind vor Kurzem in unser neues Haus eingezogen. Da das ganze noch relativ frisch ist, habe ich somit noch ziemlich viel im Gedächtnis und möchte euch deshalb von einigen Erfahrungen und Erlebnissen berichten, die wir gemacht haben. Viele denken beim Einrichten an so klassische Dinge wie: “hängen wir den Fernseher an die Wand, oder stellen wir ihn auf einen Tisch”, oder “holen wir uns einen Kühlschrank mit integriertem Eisfach oder zwei seperate Geräte?”, an fußleisten denken aber tatsächlich die wenigsten. Es gibt sicherlich spannendere Themen, bei denen es mehr Diskussionsbedarf gibt, aber auch Fußleisten sind eben ein Bereich, der zum Haus gehört, deswegen muss das genauso diskutiert werden.

Wo besorgt man sich aber die richtigen Fußleisten und was gibt es da zu beachten? Ganz ehrlich, was es dabei zu beachten gibt, weiß ich gar nicht. Deswegen haben wir uns über Primoleisten einen Experten ins Haus kommen lassen, der das Ganze dann mit uns besprochen hat. Ich alleine hätte wohl nur gewusst, obwohl ich auch handwerklich begabt und sicherlich auch nicht vor den Kopf gefallen bin, dass man einen guten Übergang hinbekommen muss, sodass man zum Beispiel nicht darüber stolpern würde. Dann kommen allerdings noch Themen ins Spiel, über die ich gar nicht nachgedacht hatte, wie zum Beispiel statische Aufladung. Wenn das ganze Haus aus einem Teppich besteht, die Küche aber nicht, kann man sich dank des Teppichs statisch aufladen. Berührt man dann in der Küche ein Metall, bekommt man in der Regel einen kurzen elektrischen Schock. Das tut kurz weh, ist aber vermeidbar, wenn man die richtigen Fußleisten nimmt. Sind diese aus einem bestimmten Material, fragt mich bitte nicht welches, wird all die elektrische Spannung dort gesammelt und man bekommt im nächsten Raum keinen Schock.

Close